Unser Team

Wir kümmern uns um ihre Belange:

Sekretariat:

Service:

Bianca Clausen – Logopädin

Bianca Clausen

Logopädin – selbständig seit 2004, mit der Praxis für Logopädie in Lette seit 2006. Mutter einer Tochter. Ihr Aufgabengebiet umfaßt neben den gängigen logopädischen Bereichen insbesondere die logopädische Behandlung von Kindern ab 1½ Jahren (wobei hier meist die Elternintensivberatung im Vordergrund steht) sowie Kindern und Erwachsenen mit folgenden Störungsbildern:

  • Stottern
  • Dyslalien
  • Late Talker
  • Aphasie (Kindliche & Erwachsene)
  • Sprachentwicklungsstörung
  • Dyspraxie bei Kindern und Erwachsenen
  • Kinder mit Down-Syndrom (Trisomie 21)
  • Stimmstörungen (Erwachsene / Kinder)

Fortbildungen und Zertifikate:

  • Intensivstottertherapie nach van Riper inkl. In-Vivo-Training und Stottergruppen mit Kindern und Erwachsenen
  • Myofunktionelle Basaltherapie in Anlehnung an M. Kittel
  • Aphasietherapie nach Prof. Dr. L. Lutz
  • Stotterintensivtherapie nach Holger Prüß/Bonn und A. Starke/Hamburg (van Riper)
  • Stottertherapie nach Kids
  • cochlear-Implant Hörtraining an der Medizinischen Hochschule Hannover
  • Gorden Familientraining
  • Heidelberger Elterntraining
  • Integrative sensomotorische Logopädie für Sprachentwicklungsgestörte Kinder nach P. Schuster
  • Integrative sensomotorische Inseltherapie
  • Kleinkindtherapie und Diagnostik nach Barbara Zollinger
  • Dysphagietherapie nach Wiebke Herbst-Rietschel
  • Dysgrammatismustherapie
  • LKG Lippenkiefergaumenspalt Therapie und Diagnostik nach Sandra Neumann
  • Taktkin – ein Ansatz zur Behandlung sprechmotorischer Störungen
  • "Mut tut gut"-Trainerin

zurück zur Übersicht

Anna Wilger – Logopädin

Anna Wilger

Logopädin. Seit 2016 in unserem Team beschäftigt. Ihr Augabengebiet umfasst die gängigen logopädischen Bereiche mit folgenden Störungsbildern:

  • Sprachentwicklungsstörungen/-verzögerungen
  • Myofunktionelle Therapien in Verbindung mit Dysphagien
  • Dysphonien, inkl. Recurrensparese
  • Dysphagien
  • Dysarthrien/Dysarthrophonien
  • Aphasien
  • Therapie bei M. Parkinson

Fortbildungen und Zertifikate

  • Gordon Familientraining
  • Grammatiktherapie „Kontextoptimierung“ nach Motsch
  • Diagnostik und Therapie bei Dysphagien in Neurologie, Geriatrie und freier Praxis
  • Therapeutisches Trachealkanülenmanagement
  • Kinder mit LKGS-Fehlbildungen: Interdisziplinäre Betreuung, Diagnostik und Therapie
  • Taktkin – ein Ansatz zur Behandlung sprechmotorischer Störungen
  • Therapie der globalen Aphasie
  • Herausforderung Demenz: Management von Sprach- und Schluckstörungen
  • FOrmaTT – F.O.T.T.: Die Therapie des Facio-Oralen Trakts

zurück zur Übersicht

Carolin Wulf – Logopädin

Carolin Wulf

Logopädin seit 2012 und beschäftigt in unserem Team seit 2015. Ihr Aufgabengebiet umfasst neben den gängigen logopädischen Bereichen insbesondere die logopädische Behandlung von Kindern ab 2 Jahren und Erwachsenen mit folgenden Störungsbildern:

  • Sprachentwicklungsstörung bei Kindern ab 2,0 Jahre
  • Therapie bei Fütterstörungen und Orofazialstörungen, Mund-, Ess- und Trinktherapie
  • Myofunktionelle Störungen bei Kindern und Jugendlichen
  • Dysarthophonien (neurologische Sprechstörung) beispielsweise nach Schlaganfall oder bei Morbus Parkinson
  • Therapie funktioneller und organischer (Recurrensparese) Stimmstörungen, Therapie kindlicher Stimmstörungen
  • Verbale Entwickungsdyspraxie (kindliche Sprechapraxie)

Fortbildungen und Zertifikate

  • Gordon Familientraining
  • Diagnostik, Beratung und Therapie kindlicher Stimmstörungen
  • Einführung in die orofaziale Regulationstherapie nach Rodolfo Castillo
  • Taktin – Ansatz zur Behandlung sprechmotorischer Störungen – Einführungs- und Aufbaukurs
  • Der Wortschatzsammler – Strategietherapie lexikalischer Störungen im Vorschul- und Schulalter nach Motsch
  • Zaubern als Medium in der logopädischen Therapie
  • Unterstützte Kommunikation für (noch) nicht oder wenig sprechende Kinder
  • Futterstörungen (FST) im Baby- und Kleinkindalter
  • Mund-, Ess- und Trinktherapie (MET) im Kindesalter
  • Kindersprachtherapie i. A. an die Sensorische Integrationstherapie – Einführungs- und Aufbaukurs

zurück zur Übersicht

Jana Prümer – Logopädin

Jana Prümer

Logopädin seit 2012 und Fachtherapeutin für Kognitives Training nach Stengel seit 2014. Sie ist seit 2017 in unserem Team beschäftigt. Ihr Aufgabengebiet umfasst neben den gängigen logopädischen Störungsbildern:

  • verbale Entwicklungsdyspraxie sowie Sprachentwicklungsstörungen/-verzögerungen
  • auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen
  • Dysphonien (Stimmstörungen)
  • Redeflusstörungen
  • Dysphagien
  • Therapien von degenerativen Erkrankungen wie Demenz und Parkinson

Fortbildungen und Zertifikate

Fachtherapeutin für kognitives Training (nach Stengel)
Fachtherapeutin für kognitives Training im Kindes- und Jugendalter (nach Stengel)

  • persistierende Restreaktionen frühkindlicher Reflexe und ihre Auswirkungen auf Lernen und Verhalten
  • TAKTKIN: Ansatz zur Behandlung sprechmotorischer Störungen (Ausbildungskurs Kinder)
  • Der demente Patient in der logopädischen Praxis
  • VEDiT: verbale Entwicklungsdyspraxie Intensivtherapie
  • sensorisch-integratives Logopädiekonzept
  • Logopädie bei Morbus Parkinson
  • Auditive Teilleistungsstörungen und Schriftsprachentwicklung bei Vorschul- und Schulkindern

zurück zur Übersicht

Corinna Kudak – Logopädin

Corinna Kudak

Logopädin seit 2014 und beschäftigt in unserem Team seit 2017. Ihr Aufgabengebiet umfasst die gängigen logopädischen Bereiche, insbesondere die Arbeit mit Kindern und Erwachsenen mit folgenden Störungsbildern:

  • Sprachentwicklungsstörung
  • Late-Talker
  • Myofunktionelle Störung
  • organische und funktionelle Stimmstörung
  • Dysarthrophonie
  • Aphasie
  • Facialisparese

Fortbildungen und Zertifikate

  • Late-Talker-Therapiekonzept (Schlesiger)

zurück zur Übersicht

Karin Schmohl – Sekretariat

Karin Schmohl

Karin Schmohl ist im September 2012 in unser Team eingestiegen, um uns bei der Bewältigung der Büroarbeit zu helfen. Sie ist immer montags und donnerstags für die Patienten da.

zurück zur Übersicht

Nina Drees – Sekretariat

Nina Drees

Nina Drees ist seit Eröffnung der Praxis dabei und für die Lohnabrechnung sowie die Buchführung zuständig.

zurück zur Übersicht

Klaudia Segbert – Reinigungskraft

Klaudia Segbert

Klaudia Segbert ist seit März 2007 für die Sauberkeit in unseren Praxisräumen zuständig.

zurück zur Übersicht